Tischler

Das Handwerk des Tischlers ist an ein großes Feld gebunden und scheint sich ständig zu erweitern. Denn Türen, Fenster, Möbel und Holzkonstruktionen sind nur einige der Kompetenzbereiche eines Tischlers. Möbelstilkunde, historische Werkzeuge und Vorrichtungen oder Marketerie sind Themen, die in der Weiterbildung aufgegriffen werden.

Die Prüfung zum “Restaurator im Tischlerhandwerk” bzw. “Fachhandwerker im Tischlerhandwerk” wird vor dem Fortbildungsprüfungsausschuss der Handwerkskammer Dresden abgelegt. Die Vorbereitung auf die Prüfung dauert 608 Stunden für den Restaurator und 440 Stunden für den Fachhandwerker. In Görlitz können Teilnehmer dieses Pensum in Vollzeitlehrgängen kompakt und schnell absolvieren.

 

Fachrichtungsübergreifender Teil, Kompaktkurs

>> Zur Anmeldung…

Fachrichtungsspezifischer Teil, Kompaktkurs

>> Zur Anmeldung…

 

Hier finden Sie:
Vorläufiger Lehrplan Tischler AZWV
Grundmaterialien Tischler

Werkzeugliste Tischler